Können Proteine im Blutplasma das Altern rückgängig machen? | Quarks

Watch on YouTube

Show annotations

21,663

1,332

17

Genre: Science & Technology

Family friendly? Yes

Wilson score: 0.9799

Rating: 4.9496 / 5

Engagement: 0.0623%

Quarks

Subscribe | 465K

Shared October 13, 2020

Im Silicon Valley hoffen Wissenschaftler ein Wundermittel gegen das Altern gefunden zu haben: Blutplasma. Die Forscher behandelten alte Mäuse mit dem Blutplasma von jungen Tieren, mit erstaunlichen Ergebnissen. Das Blutplasma wirkte auf das Gehirn der Tiere wie ein Jungbrunnen. In ihren Gehirnen wuchsen neue Zellen nach und ihr Gedächtnis verbesserte sich deutlich. Kann das was bei Mäusen gelingt, auch bei Menschen beobachtet werden? Die Forscher testen jetzt, wie sich eine Behandlung mit Proteinen aus dem Blutplasma junger Menschen auf Patienten mit frühem Alzheimer auswirkt. Die ersten Ergebnisse sind vielversprechend.

Autor: Jakob Kneser

---

Danke fürs Zuschauen! Hat dir das Video gefallen? Dann abonniere jetzt den einzigen offiziellen Quarks-Kanal auf YouTube: https://www.youtube.com/Quarks?sub_co...

Quarks auf Facebook:
https://www.facebook.com/quarks.de/

Besuche auch:
https://www.quarks.de

#Quarks auf Instagram:
https://www.instagram.com/quarks.de/
https://www.instagram.com/beautyquarks/

Hier gelangst du zum Clip in der WDR-Mediathek:
https://www1.wdr.de/mediathek/video/s...

#Blutplasma #Alzheimer