Planetary Health Diet: So können wir mit unserer Ernährung das Klima retten | Quarks

Watch on YouTube

Show annotations

21,500

1,360

35

Genre: Science & Technology

Family friendly? Yes

Wilson score: 0.9653

Rating: 4.8996 / 5

Engagement: 0.0649%

Quarks

Subscribe | 476K

Shared September 1, 2020

Wenn wir den Planeten erhalten wollen, braucht es eine globale Ernährungswende. Ist die "Planetary Health Diet" eine Lösung?

Global betrachtet ist das Thema Ernährung eines unserer größten Probleme. Einerseits, weil zu wenig Essen da ist: Knapp eine Milliarde Menschen hungern jeden Tag. Andererseits, weil zu viel oder zu ungesund gegessen wird. Gleichzeitig bedroht unsere aktuelle Ernährung auch unseren Planeten, denn die Nahrungsmittelproduktion treibt Klimawandel und Umweltschäden an.

Ernährung ist der verbindende Faktor von Gesundheit und Umwelt. Wie können also zehn Milliarden Menschen im Jahr 2050 gesund satt werden, ohne dabei die Erde zu zerstören? Das hat Umweltwissenschaftler Dr. Brent Loken gemeinsam mit weiteren Wissenschaftlern erforscht. Zusammen haben sie einen Ernährungsplan für den gesamten Planeten erstellt – die "Planetary Health Diet". Was genau wir an unsere Ernährung ändern müssten, um den Planeten zu schonen, und wie alltagstauglich eine solche Ernährung ist, zeigen wir in diesem Video.

Autorin: Clarissa Juse

Aus unserer Sendung vom 13.08.2020.

---

Danke fürs Zuschauen! Hat dir das Video gefallen? Dann abonniere jetzt den einzigen offiziellen Quarks-Kanal auf YouTube: https://www.youtube.com/Quarks?sub_co...

Quarks auf Facebook:
https://www.facebook.com/quarks.de/

Besuche auch:
https://www.quarks.de

#Quarks auf Instagram:
https://www.instagram.com/quarks.de/
https://www.instagram.com/beautyquarks/

Hier gelangst du zum Clip in der WDR-Mediathek:
https://www1.wdr.de/mediathek/video/s...

#Quarks #Ernährung #PlanetaryHealthDiet