Darum werden im Zoo gefährdete Tiere getötet | Quarks

Watch on YouTube

Show annotations

57,991

2,664

210

Genre: Science & Technology

Family friendly? Yes

Wilson score: 0.9168

Rating: 4.7077 / 5

Engagement: 0.0496%

Quarks

Subscribe | 462K

Shared August 27, 2020

Im Zoo dürfen überzählige Tiere getötet werden. Das betrifft auch Arten, die vom Aussterben bedroht sind. Wie kann das sein?

Nur wenige Zoo-Direktoren wollen offen über das Thema sprechen: In Zoos werden regelmäßig Tiere getötet und an Raubtiere verfüttert. Im Zoo Wuppertal ist Quarks bei so einer "Ganzkörperverfütterung" dabei und fragt die Besucher, was sie davon halten.

Im Zoo Wuppertal leben rund 3.500 Tiere, Arten aus allen Kontinenten der Welt. Um diese exotischen Tiere zu bestaunen, kommen in normalen Zeiten jährlich über eine halbe Millionen Besucher in den Zoo. Wer sich im Zoo gut unterhalten und wohl fühlt, kommt immer wieder gerne. Deshalb gibt es ein Thema, in das deutsche Zoobesucher bisher lieber keinen Einblick bekommen sollten: Frisch getötete Wildtiere.

Quarks will wissen: Stimmt es, dass man den Besuchern den Tod ihrer Lieblingstiere nicht zumuten kann? Im Zoo Wuppertal werden regelmäßig gesunde Zwergziegen aus der Herde genommen und getötet, um Inzucht zu vermeiden. Mit einem Bolzenschuss werden sie betäubt, mit einem Kehlschnitt getötet und anschließend die ganzen Körper an die Löwen des Zoos verfüttert.
Die Spektakuläre Fütterung kommt bei den Besuchern des Zoos gut an. Der Zoo Wuppertal will mit Tiertötungen offen umgehen, die Verfütterungen sogar zum pädagogischen Programm machen.

In Zoos überleben meist mehr Jungtiere als in der Wildnis, wo Futter knapp aber Fressfeinde häufig sind. Doch mit viel Nachwuchs wird der Platz im Zoo auf Dauer knapp. Selbst Exemplare gefährdeter Arten gelten dann als "überzählig" – und einige davon müssen am Ende getötet werden.

Autoren: Dirk Gion, Mathias Tertilt

Ein Hintergrundtext mit noch mehr interessanten Informationen zum Thema:
https://www.quarks.de/umwelt/tierwelt...

---

Danke fürs Zuschauen! Hat dir das Video gefallen? Dann abonniere jetzt den einzigen offiziellen Quarks-Kanal auf YouTube: https://www.youtube.com/Quarks?sub_co...

Quarks auf Facebook:
https://www.facebook.com/quarks.de/

Besuche auch:
https://www.quarks.de

#Quarks auf Instagram:
https://www.instagram.com/quarks.de/
https://www.instagram.com/beautyquarks/

Hier gelangst du zum Clip in der WDR-Mediathek:
https://www1.wdr.de/mediathek/video/s...

#Quarks #Zoo #Tiere